TOP
  /  Mehr entdecken   /  Ist ein Dachrinnenreinigungsgeschäft profitabel?
Dachrinnenreinigung

Ist ein Dachrinnenreinigungsgeschäft profitabel?

Dachrinnen sind ein wesentlicher Bestandteil eines jeden Hauses. Sie fangen das Wasser vom Dach auf und leiten es durch spezielle Kanäle vom Haus weg. In den Dachrinnen sammeln sich jedoch auch andere Ablagerungen wie Schmutz und Blätter.

Während Reinigung Dachrinnen sind eine Arbeit, die Hausbesitzer selbst erledigen können, aber viele ziehen es vor, jemanden zu beauftragen, der sie für sie erledigt. Nicht nur, dass die Dachrinnen hoch oben auf dem Grundstück liegen, was bedeutet, dass man auf Leitern steigen muss, um sauber aber es kann auch eine zeitraubende und schmutzige Arbeit sein. Dachrinnenreinigungsunternehmen besuchen die Häuser ihrer Kunden, um Ablagerungen wie Äste und Blätter zu entfernen, die sich im Laufe der Zeit in den Dachrinnen angesammelt haben.

Die Dachrinnenreinigung gehört zur Branche der Gebäudeaußenreinigung, die in den letzten fünf Jahren ein enormes jährliches Wachstum von 5% verzeichnet hat. Wenn Sie keine Angst vor schmutziger Arbeit oder großen Höhen haben, kann die Dachrinnenreinigung eine lukrative Option für einen potenziellen Geschäftsinhaber sein.

Wie Sie Ihr Unternehmen gründen und Jobs für die Dachrinnenreinigung finden

Der erste Schritt zur Gründung eines Unternehmens für Dachrinnenreinigung ist ein klarer Geschäftsplan. Dieser wird Ihnen dabei helfen, geschäftliche Besonderheiten zu ermitteln, mehr über die Branche zu erfahren und herauszufinden, was Sie für Ihren Erfolg brauchen werden. In Ihrem Plan sollten Sie u. a. angeben, wie Sie Ihr Unternehmen nennen und wie viel Sie Ihren Kunden in Rechnung stellen werden. Finden Sie heraus, wer Ihr Zielmarkt ist, und ermitteln Sie eine ungefähre Zahl für die Anlauf- und laufenden Kosten.

Die Gründung eines Dachrinnenreinigungsunternehmens ist nicht immer teuer. In der Tat können Sie Ihr eigenes Dachrinnenreinigungsunternehmen für weniger als $2.000 gründen, wenn Sie bereits über eine geeignete Ausrüstung verfügen.

Was brauchen Sie, um Aufträge für die Dachrinnenreinigung zu erhalten?

Um sich mit der Reinigung von Dachrinnen selbstständig zu machen, benötigen Sie eine Grundausstattung.

Sie benötigen ein Fahrzeug, z. B. einen Lieferwagen oder Lkw, mit dem Sie eine Leiter leicht transportieren können. Bei Leitern ist es wichtig, dass sie stabil sind und die Dachrinnen erreichen. Eine Höhe von 24 bis 32 Fuß ist in der Regel für die meisten Arbeiten ausreichend. Sie sollten auch in ein Sicherheitssystem investieren, um die Leiter während der Arbeit stabil zu halten.

Zum Schutz Ihrer Hände bei der Reinigung der Dachrinne benötigen Sie strapazierfähige Gummihandschuhe.

Ein Schutzhelm und andere persönliche Schutzausrüstung wird ebenfalls empfohlen.  

Außerdem benötigen Sie Eimer und Planen zum Aufsammeln von Schutt und einen Werkzeuggürtel, damit Sie mit Ihrer Ausrüstung sicher auf Leitern auf- und absteigen können.

Laubbläser sind eine gute Investition für die schnelle Beseitigung von trockenem Unrat.

Vielleicht möchten Sie auch in einen Hochdruckreiniger investieren, um schnell Reinigung von Dachrinnen und Fallrohren.

Wie man Jobs für die Dachrinnenreinigung bekommt

Wenn Sie zum ersten Mal mit der Arbeit beginnen, ist es vielleicht hilfreich, sich auf Websites zu begeben, auf denen andere Menschen Aufträge für die Reinigung von Dachrinnen veröffentlichen. Sie können dann auf Dachrinnenreinigungsaufträge bieten und Ihre Dienste anbieten. Dies kann jedoch eine sehr wettbewerbsintensive Vorgehensweise sein. Die Chancen stehen gut, dass Sie es mit etablierten Dachrinnenreinigern in der Gegend zu tun bekommen. Deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihre Möglichkeiten erweitern, indem Sie auch andere Wege der Auftragssuche in Betracht ziehen.

Eine eigene Website für Ihr Dachrinnenreinigungsunternehmen kann Ihnen helfen, mehr Aufträge zu erhalten. Denn eine Website zeigt, dass Ihr Unternehmen rechtmäßig und bietet potenziellen Kunden mehr Informationen. Sie können ein Foto von sich selbst bei der Arbeit einfügen, um eine persönlichere Note zu schaffen, und Bilder von Arbeiten, die Sie ausgeführt haben, um potenziellen Kunden zu zeigen, was sie erwarten können, wenn sie sich entscheiden, Sie zu beauftragen.

Die gute Nachricht ist, dass es nie einfacher war, eine eigene Website für Ihr Dachrinnenreinigungsunternehmen zu erstellen. Es gibt eine Reihe großartiger DIY-Webtools wie Squarespace oder Wix, mit denen Sie loslegen können, selbst wenn Sie keine Erfahrung im Erstellen von Websites haben.

Eine weitere Möglichkeit, mehr Dachrinnenreinigungsaufträge in Ihrer Gegend zu finden, ist die Einrichtung eines Unternehmensprofils auf Google My Business. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Standort, ein Foto und so viele Informationen wie möglich angeben. Wenn Ihr Profil aktiv ist, ist es wahrscheinlicher, dass jeder, der in Ihrer Nähe nach einer Dachrinnenreinigung sucht, Ihr Unternehmen als lokales Ergebnis sieht, was Ihnen zu mehr Aufträgen verhelfen kann.

Darüber hinaus können Sie auch Bewertungen einschalten. Wenn Sie gute Arbeit leisten und der Kunde Ihnen eine positive Bewertung hinterlässt, kann dies weitere Kunden zur Buchung ermutigen, da die Bewertung mehr Vertrauen in Ihr Unternehmen schafft.

Wie man den Preis für eine Dachrinnenreinigung festlegt

Eines der wichtigsten Dinge, die Sie bei der Gründung Ihres Unternehmens für Dachrinnenreinigung berücksichtigen müssen, ist die Frage, wie viel Sie Ihren Kunden in Rechnung stellen werden. Es gibt mehrere Faktoren, die Sie berücksichtigen müssen, wenn Sie entscheiden, wie viel Ihre Arbeit wert ist.

Als Erstes sollten Sie sich über die Webseiten und Preislisten anderer Dachrinnenreinigungsunternehmen in Ihrer Gegend. Wenn Sie wissen, wie viel Ihre Konkurrenten verlangen, können Sie Ihre Preise leichter wettbewerbsfähig gestalten.

Ein Preis, der etwas unter dem Marktwert liegt, ist in der Regel ideal. Ist der Preis zu hoch, werden Ihre Kunden stattdessen Ihre Konkurrenten wählen. Bieten Sie jedoch viel niedrigere Preise als Ihre Konkurrenten an, kann dies dazu führen, dass die Kunden Sie nicht buchen. Sie werden vermuten, dass Sie für den Preis keine Qualitätsarbeit leisten werden.

Der Preis für die Reinigung von Dachrinnen kann sehr unterschiedlich sein. Im Allgemeinen zahlen Hausbesitzer im Durchschnitt $100 für ein typisches zweistöckiges Haus und $75 für ein Ranchhaus. Die Einholung von Kostenvoranschlägen bei Ihren Mitbewerbern kann Ihnen dabei helfen, den Preis zu bestimmen, wenn Sie Schwierigkeiten haben, den üblichen Preis in Ihrer Region herauszufinden.

Wer ist Ihr Zielmarkt?

Die Kenntnis Ihres Zielmarktes ist der erste Schritt, um Arbeit für Ihr Dachrinnenreinigungsunternehmen zu finden. In den meisten Fällen werden Sie Arbeiten für Hausbesitzer ausführen, die es sich leisten können, für eine gewisse Wartung zu bezahlen. Es gibt jedoch auch andere Kunden, die eine Dachrinnenreinigung benötigen.

Vermieter könnten zum Beispiel eine Dachrinnenreinigung für ihre Immobilien benötigen. mieten aus. Auch Mieter, die für die Instandhaltung der von ihnen bewohnten Immobilie verantwortlich sind, können Sie beauftragen.

Sie können Ihre Dachrinnenreinigungsdienste auch bei gewerblichen Kunden anbieten, z. B. in Einzelhandelsgeschäften, Hotels, Büros und überall sonst, wo es ein Dach und Dachrinnen gibt.

Welche Versicherung brauchen Sie?

Bevor Sie Ihr Dachrinnenreinigungsunternehmen gründen, sollten Sie sich über die Arten von Versicherungen informieren, die Sie benötigen werden.

Eine allgemeine Haftpflichtversicherung ist ein Muss. Sie stellt sicher, dass Sie finanziell abgesichert sind, wenn jemandem durch Ihre geschäftlichen Aktivitäten ein Schaden zugefügt wird. Außerdem benötigen Sie eine gewerbliche Kfz-Versicherung für das Fahrzeug, das Sie für Ihre Tätigkeit nutzen. Eine Berufshaftpflichtversicherung ist ebenfalls sinnvoll, um Sie zu schützen, wenn Sie von einem Kunden wegen einer Handlung verklagt werden, die ihm einen finanziellen Schaden zugefügt hat. Ziehen Sie in Erwägung, alle von Ihnen verwendeten Werkzeuge und Geräte wie Leitern, Sicherheitssysteme, Hochdruckreiniger oder Laubbläser gegen Beschädigung oder Diebstahl zu versichern.

Wie man mehr Gewinn macht

Inhaber von Dachrinnenreinigungsbetrieben können etwa $200-300 für einen Arbeitstag verdienen. Allerdings muss dies nicht immer täglich der Fall sein. Die Arbeit ist in der Regel saisonabhängig, da im Herbst mehr Kunden nach Dachrinnenreinigungsdiensten suchen als zu anderen Jahreszeiten. In der übrigen Zeit des Jahres ist es möglicherweise schwieriger, einen ganzen Arbeitstag zu planen.

Um Ihr Unternehmen noch rentabler zu machen, können Sie verschiedene andere Dienstleistungen anbieten. Viele Dachrinnenreinigungsunternehmen bieten auch kleinere Dachrinnenreparaturen oder den Einbau von Dachfenstern an. Andere Dienstleistungen, die das ganze Jahr über nachgefragt werden, sind die Reinigung von Fenstern und Dachfenstern.

Brauchen Sie eine Erlaubnis?

In vielen Gebieten müssen Dachrinnenreinigungsunternehmen eine Verkaufsgenehmigung einholen, die es dem Staat ermöglicht, Steuern aus dem Verkauf von steuerpflichtigen Dienstleistungen zu erfassen und einzuziehen. Werden die erforderlichen Lizenzen und Genehmigungen nicht eingeholt, kann dies zu hohen Geldstrafen oder sogar zur Schließung Ihres Unternehmens führen.

Erkundigen Sie sich bei der Stadt-, Gemeinde- oder Kreisverwaltung nach den Genehmigungen oder Lizenzen, die Sie für Ihr Dachrinnenreinigungsgeschäft benötigen. Die US Small Business Association bietet auch ein Verzeichnis lokaler Unternehmensressourcen an, das Sie vielleicht hilfreich finden. Möglicherweise müssen Sie auch andere Genehmigungen für das Fahrzeug einholen, das Sie für Ihr Unternehmen fahren. Wenn Sie einen Abschleppwagen verwenden, benötigen Sie in der Regel eine CLD-Genehmigung der Klasse B für den Betrieb.

Die Dachrinnenreinigung ist ideal, wenn Sie ein Unternehmen gründen wollen, das eine Dienstleistung anbietet, die immer gebraucht wird. Es ist hilfreich, wenn es Ihnen nichts ausmacht, bei jedem Wetter im Freien zu arbeiten, und Sie sich in der Höhe wohlfühlen. Mit der richtigen Ausrüstung und dem richtigen Fahrzeug können Sie von zu Hause aus loslegen und sofort mit der Dachrinnenreinigung beginnen. Warum probieren Sie es nicht dieses Jahr aus?

Bertan ist Mitbegründer und Chief Product Officer bei Appjobs. Er liebt es, mit internationalen Teams skalierbare digitale Lösungen zu entwickeln.

Einen Kommentar abgeben

de_DEGerman