TOP
  /  Einen Job finden   /  Niederlassung als gewerblicher Teppichreiniger
vacuum-cleaner-ge5ac2c624_640

Niederlassung als gewerblicher Teppichreiniger

Fragen Sie sich, wie Sie Ihren eigenen Teppich herstellen können? Reinigung Geschäft? Die Gründung eines eigenen Teppichreinigungsunternehmens könnte eine gute Möglichkeit sein, Ihren Traum vom eigenen Unternehmen zu verwirklichen. Es handelt sich um eine Dienstleistung, die sehr gefragt ist. Als Geschäftsinhaber können Sie jeden Teil Ihres Unternehmens kontrollieren. Und die Führung eines erfolgreichen Unternehmens kann sich finanziell sehr lohnen, so dass sich Ihre harte Arbeit lohnt.

Der Betrieb eines Teppichreinigungsunternehmens erfordert jedoch einige besondere Wissen. Lesen Sie weiter, um mehr über alles zu erfahren, was mit der Niederlassung als gewerblicher Teppichreiniger zu tun hat.

Wie profitabel sind Teppichreinigungsaufträge?

Ein Teppichreinigungsgeschäft hat das Potenzial, sehr profitabel zu sein, je nachdem, wie Sie es betreiben. In den meisten Städten besteht ein großer Bedarf an Teppichreinigern für gewerbliche und private Zwecke. Wenn Sie die richtige Ausrüstung haben, können Sie mit der Suche nach Aufträgen online auf Jobbörsen oder über soziale Medien beginnen. Teppichreinigungsprofis können zwischen $25-$75 für die Reinigung eines Raums verdienen. Und das Geschäft ist immer gefragt, denn es wird immer Kunden geben, die ihre Teppiche pflegen müssen. sauber und frisch.

Carpet Cleaning Contractor Jobs - Welche Ausrüstung benötigen Sie?

Bevor Sie beginnen, müssen Sie in eine professionelle Teppichreinigungsausrüstung investieren. Eine der wichtigsten Entscheidungen, die Sie treffen müssen, bevor Sie Ihr Unternehmen gründen, ist die Art der Reinigung, die Sie anbieten wollen. Es gibt verschiedene Arten der Teppichreinigung, darunter die chemische Trockenreinigung, die Heißwasser- und Dampfreinigung oder die Trockenschaumreinigung. Die Trockenschaumreinigung gilt als die am wenigsten effektive Methode. Die chemische Trockenreinigung hingegen ist sehr beliebt, da der Teppich keine Trocknungszeit benötigt, was Ihnen helfen kann, mehr Kunden zu gewinnen.

Unabhängig davon, welche Art der Teppichreinigung Sie anbieten möchten, ist es eine gute Idee, zu Beginn nach gebrauchten Geräten Ausschau zu halten. Auf diese Weise können Sie Geld sparen und Ihre anfänglichen Anlaufkosten senken, was zur Maximierung Ihrer Gewinne beitragen kann.

Stellenbeschreibung Teppichreinigung - Was werden Sie tun?

Die Art der Aufträge, die Sie als Teppichreiniger annehmen, hängt von mehreren Faktoren ab. Dazu gehört, ob Sie nur gewerbliche Teppichreinigung oder eine Kombination aus gewerblicher und privater Teppichreinigung anbieten.

Gewerbliche Teppichreinigerinnen und Teppichreiniger verbringen in der Regel einen ganzen Tag damit, verschiedene Geschäftskunden zu besuchen, um Teppichreinigungsdienste zu erbringen. Sie können Teppiche in Büros, Einzelhandelsgeschäften und anderen Arbeitsplätzen und gewerblichen Umgebungen reinigen, in denen gute Hygiene wichtig ist.

Wenn Sie trockene chemische Teppichreinigung anbieten, können Sie diese Reinigung zu jeder Tageszeit durchführen. Viele Teppichreiniger arbeiten jedoch abends und am Wochenende, da diese Geschäftsräume zu diesen Zeiten eher leer stehen. Wenn Sie außerhalb der Geschäftszeiten arbeiten, können Sie Ihre Arbeit schneller erledigen, da Sie weniger Ablenkungen haben und nicht mit anderen Menschen zusammenarbeiten müssen.

Wenn Sie auch die Reinigung von Privatwohnungen anbieten, bedeutet dies, dass Sie die Menschen zu Hause besuchen, um ihre Teppiche zu reinigen. Die Menschen beauftragen aus vielen Gründen eine professionelle Teppichreinigung für ihre Wohnungen. Dazu gehören die regelmäßige Wartung, die Reinigung von Teppichböden am Ende eines Mietverhältnisses und die Vorbereitung einer Immobilie für den Verkauf.

Wie man Stellenangebote für Teppichreiniger findet

Einrichten als selbst-Anstellung als Teppichreiniger ist dank der Gig-Economy einfacher denn je. Es gibt verschiedene Jobbörsen und Webseiten wo Sie entweder einmalige oder langfristige Teppichreinigungskunden finden können. Schauen Sie auch in den sozialen Medien nach, wo Unternehmen möglicherweise nach Empfehlungen für Teppichreiniger fragen. Bitten Sie zufriedene Kunden, Sie jedem zu empfehlen, den sie kennen und der auf der Suche nach einer professionellen Teppichreinigung ist, um Ihre Chancen auf einen Auftrag zu erhöhen.

Da es sich bei der Teppichreinigung um eine Aufgabe handelt, die von den meisten Privatpersonen und Unternehmen regelmäßig erledigt werden muss, sollten Sie sich idealerweise um langfristige Kunden bemühen. Vielleicht möchten Sie Pakete anbieten, bei denen die Kunden nach einer bestimmten Anzahl von Reinigungen Geld sparen können, oder eine Jahresgebühr für eine bestimmte Anzahl von Reinigungsleistungen pro Jahr.

Ist Teppichreinigung eine schwere Arbeit?

Dank der modernen Teppichreinigungsgeräte ist die Teppichreinigung nicht mehr so schwierig wie früher. Dank Methoden wie der chemischen Trockenreinigung ist es nicht mehr nötig, den Teppich zu waschen und zu schrubben. Solange Sie über die richtige Ausrüstung verfügen, muss Sie die Teppichreinigung nicht überfordern. Das Reinigen von Teppichen ist dem Staubsaugen sehr ähnlich, und es kann auch eine sehr befriedigende Arbeit sein. Sie ist jedoch mit körperlicher Arbeit verbunden, da Sie zwischen Büros oder Wohnungen hin- und herfahren und Ihre Ausrüstung von Ort zu Ort transportieren müssen.

Wo Sie Stellenangebote für Teppichreiniger finden

Da die meisten Hausbesitzer und Geschäftsinhaber nicht jeden Tag eine Teppichreinigung benötigen, arbeiten sie in der Regel mit Teppichreinigungsprofis zusammen, die eine bestimmte Anzahl von Reinigungen pro Monat oder Jahr übernehmen. Wie oft, hängt von den jeweiligen Anforderungen ab. Unternehmen, die eine Teppichreinigungsfirma suchen, finden Sie in der Regel online, da sie in Stellenbörsen, sozialen Medien und anderen relevanten Netzwerken veröffentlichen. Sie können Ihre Dienste auch bei Unternehmen in Ihrer Umgebung anbieten, denn man weiß nie, wer einen Teppichreiniger sucht. Wenn Sie Ihr eigenes Unternehmen gründen, haben Sie immer etwas zu tun, da Sie eine Reihe verschiedener Kunden betreuen, die alle zu unterschiedlichen Zeiten Teppichreinigungsdienste benötigen.

Wie Sie Aufträge für die gewerbliche Teppichreinigung erhalten

Wenn Sie Ihr gewerbliches Teppichreinigungsunternehmen gegründet haben, müssen Sie zunächst Arbeit finden. Es gibt mehrere Möglichkeiten, dies zu erreichen.

Erstens ist es eine gute Idee, eine Online-Präsenz zu haben, da die meisten Geschäftsinhaber online suchen, sobald sie einen Teppichreiniger benötigen. Richten Sie eine Website und ein Google My Business ein. Achten Sie darauf, dass Sie Ihren Standort und andere relevante Informationen angeben, damit lokale Unternehmen Ihr Unternehmen in den Ergebnissen sehen, wenn sie nach Teppichreinigern in ihrer Nähe suchen.

Soziale Medien sind auch eine gute Möglichkeit, für Ihr Teppichreinigungsunternehmen zu werben und mehr Aufträge zu erhalten. Wenn Sie einen Teppich reinigen, können Sie ein Video von der Umwandlung oder Vorher-Nachher-Fotos posten. Damit zeigen Sie Ihren potenziellen Kunden, dass Sie gut sind in dem, was Sie tun. Sie werden sehen, dass es sich lohnt, sich mit Ihnen in Verbindung zu setzen, wenn sie ihren Teppich reinigen lassen wollen.

Kann ich ein Teppichreinigungsunternehmen von zu Hause aus gründen?

Die Teppichreinigung ist ein einfaches Geschäft, das Sie von zu Hause aus betreiben können, solange Sie genügend Stauraum für Ihre Ausrüstung und einen Platz zum Abstellen eines Lieferwagens haben. Es lohnt sich auch, ein Büro in Ihrem Haus einzurichten, in dem Sie Ihr Geschäft verwalten können. Wenn Sie Buchungen per Telefon entgegennehmen, sollten Sie sich zu Hause einen zweiten Telefonanschluss einrichten lassen. Alternativ können Sie auch ein Mobiltelefon verwenden, das von Ihrem privaten Telefon getrennt ist.

Brauche ich eine Versicherung, um ein Teppichreinigungsunternehmen zu gründen?

Sobald Sie Ihr Teppichreinigungsunternehmen gegründet haben, müssen Sie sicherstellen, dass Sie die richtige Versicherung abgeschlossen haben, bevor Sie mit der Reinigung von Teppichen für Unternehmen oder Hausbesitzer beginnen. Eine Versicherung ist in der Regel immer für Teppichreinigungsprofis erforderlich, da bei dieser Art von Arbeit die Gefahr von Sachschäden und Verletzungen besteht. Das Letzte, was Sie wollen, ist, dass bei der Teppichreinigung versehentlich etwas beschädigt wird, das einem Kunden gehört, und Sie dafür aus eigener Tasche bezahlen müssen. Tasche. Es gibt verschiedene Versicherungsarten, die Sie als Teppichreinigungsunternehmen benötigen können. Dazu gehören:

Allgemeine Haftpflicht: Dies ist in der Regel die Mindestanforderung und schützt Sie vor Kosten im Zusammenhang mit Unfällen, bei denen jemand verletzt wird oder Schäden an fremdem Eigentum entstehen.

Berufshaftpflicht: Diese Versicherung ist lohnenswert, da sie Ihre Rechtskosten übernimmt, wenn Sie beschuldigt werden, einen Fehler gemacht zu haben, durch den jemandem ein Schaden entstanden ist oder er Geld verloren hat.

Gewerbliche Autoversicherung: Für den Transport Ihrer Teppichreinigungsgeräte zu den Kunden benötigen Sie wahrscheinlich einen Lieferwagen oder Lkw. Normalerweise deckt Ihre normale Autoversicherung diese Art der geschäftlichen Fahrzeugnutzung nicht ab. Sie müssen eine gewerbliche Kfz-Versicherung abschließen, um Sie vor Kosten im Zusammenhang mit Schäden oder Verletzungen zu schützen, die Ihr Geschäftsfahrzeug betreffen.

Versicherung der Ausrüstung: Da eine Teppichreinigungsversicherung nicht immer billig ist, ist es eine gute Idee, eine solche Versicherung abzuschließen. Die Versicherung zahlt im Falle einer Beschädigung oder eines Diebstahls Ihrer Teppichreinigungsgeräte aus. Das gibt Ihnen die Gewissheit, dass Sie das Geld für die Reparatur oder den Ersatz Ihrer Ausrüstung verwenden und Ihr Geschäft weiterführen können.

Professionelle Teppichreinigung ist eine Dienstleistung, die die meisten Büros, Vermieter und sogar einige Haushalte immer brauchen werden. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, mit Ihren Händen zu arbeiten, und Sie gerne zu verschiedenen Kunden reisen, könnte die Gründung eines Teppichreinigungsunternehmens ein idealer Job für Sie sein.

Einen Kommentar abgeben

de_DEGerman