TOP
  /  Einen Job finden   /  Sollten Sie ein Postmates-Fahrer werden?
Mit Postmates ausliefern

Sollten Sie ein Postmates-Fahrer werden?

Da die Gig-Economy weiter wächst, haben Sie vielleicht bemerkt Postmates die in Gesprächen über Lieferung Fahren. Da es mehrere Lieferfahrten gibt Möglichkeiten In der heutigen Wirtschaft kann es schwierig sein, zu entscheiden, ob ein solches Angebot das Richtige für Sie ist.

In diesem Artikel werden die Details von Postmates im Vergleich zu anderen Lieferdiensten aufgeschlüsselt. Wir hoffen, dass Sie am Ende wissen, ob Postmates die richtige Wahl für Sie ist.

Was ist Postmates?

Postmates ist eine On-Demand-Liefer-App, die so ziemlich alles, was Sie sich vorstellen können, direkt an Ihre Haustür liefert. Von Restaurant-Essen über Bier bis hin zu technischen Geräten - Postmates liefert alles kurz nach der Bestellung zu dir.

Auf der FahrerAuf der Seite von Postmates holen die Fahrer einfach die aufgegebenen Bestellungen ab, fotografieren die Quittung, geben die Bestellung ab und werden bezahlt. Die Fahrer können ihre Arbeitszeiten selbst bestimmen, was eine Menge Flexibilität bietet. Wenn das nach einer guten Gelegenheit für Sie klingt, lassen Sie uns weitermachen.

Postmates Fahrer Anforderungen

Wie alle Lieferdienste hat auch Postmates Anforderungen, die die potenziellen Fahrer erfüllen müssen. Einer der Vorteile von Postmates ist, dass die Anforderungen nicht so streng sind wie bei einigen anderen Jobs da draußen.

Alter

Um sich bei Postmates zu bewerben, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein. Dies unterscheidet sich von anderen Möglichkeiten (UberEats, Lyft und Uber), bei denen die Fahrer 21 Jahre alt sein müssen. Diese niedrigere Altersgrenze macht Postmates zu einer großartigen Gelegenheit für Schulabgänger oder Studenten.

Hintergrund-Check

Postmates verlangt von seinen Fahrern, dass sie sowohl eine Überprüfung des kriminellen Hintergrunds als auch eine DMV-Überprüfung bestehen. Postmates möchte sicherstellen, dass die Fahrer keine Gewaltverbrechen, Straftaten, Sexualdelikte oder Drogenvergehen in ihrem Hintergrund haben. Außerdem soll sichergestellt werden, dass sie keine gefährliche oder rücksichtslose Fahrweise an den Tag gelegt haben, z. B. Alkohol am Steuer, viele Strafzettel oder Fahrerflucht.

Fahrzeuge

Postmates ist mehr flexibel wenn es um die Anforderungen an das Fahrzeug geht, als bei anderen Lieferdiensten. Während einige Unternehmen verlangen, dass Ihr Fahrzeug eine bestimmte Größe, einen bestimmten Zustand oder ein bestimmtes Alter hat oder sogar eine mechanische Inspektion bestehen muss, ist Postmates anders. Alles, was die Fahrer benötigen, ist ein Fahrzeug, das in fahrbereitem Zustand ist. Diese Fahrzeuge können Autos oder Motorräder sein, Motorrolleroder sogar Fahrräder. Je nach Standort können Sie sogar zu Fuß unterwegs sein, wenn dies für die Lieferentfernungen förderlich ist.

Wenn Sie ein Kraftfahrzeug führen, ist es wichtig zu wissen, dass Sie eine gültige Kfz-Versicherung haben müssen.

Postmates Bewerbungsprozess

Der Postmates-Bewerbungsprozess ist geradlinig und schnell. Wenn du für Postmates arbeiten möchtest, bewirb dich, indem du diese Schritte befolgst.

Ein Postmates-Konto erstellen

Bei der Erstellung eines Kontos müssen Sie Postmates Ihre grundlegenden Informationen mitteilen: Name, Geburtsdatum, Foto, Telefonnummer und Adresse. Es ist wichtig, dass du deine Adresse richtig angibst, denn Postmates schickt dein Willkommenspaket an diese Adresse.

Flottenabkommen

Als Nächstes lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch und stimmen ihnen zu. Diese enthalten das gesamte Kleingedruckte über die Arbeit als Postmates-Fahrer. Sie sollten diese Bedingungen vor der Unterzeichnung genau durchlesen, damit Sie über die Einzelheiten Ihres Jobs informiert sind.

Hintergrund-Check

Wenn du dich für Postmates bewirbst, musst du sowohl eine strafrechtliche als auch eine DMV-Hintergrundprüfung bestehen. Diese Überprüfungen stellen sicher, dass die Fahrer von Postmates den Unternehmensstandards für aufrechte Fahrer und Bürger entsprechen. Du kannst damit rechnen, dass deine Ergebnisse in 3-10 Tagen zurückkommen.

Direkteinzahlung einrichten

Sobald du die Hintergrundprüfung bestanden hast, solltest du eine direkte Einzahlung einrichten, damit du für deine Lieferungen bezahlt wirst. Du erhältst deine direkten Einzahlungen wöchentlich von Postmates, allerdings gibt es eine Option für sofortige Auszahlung. Bei der Sofortüberweisung erhalten Sie Ihren Verdienst ($5 oder mehr) sofort, allerdings mit einer Gebühr von $0,50 pro Überweisung.

Arbeiten für Postmates

Sobald du deine Bewerbung ausgefüllt hast und von Postmates eingestellt wurdest, kannst du sofort mit der Annahme von Lieferaufträgen beginnen. Lass uns durchgehen, was dich bei deiner ersten Lieferung erwartet.

Eine Bestellung wird in Ihrer Postmates-App angezeigt und Sie haben die Möglichkeit, die Bestellung anzunehmen oder abzulehnen. Wenn du die Bestellung annimmst, zeigt dir die App den schnellsten Weg zu dem Geschäft oder Restaurant, in dem die Bestellung aufgegeben wurde.

Wenn Sie im Geschäft ankommen, kann die Bestellung bereits für Sie vorbereitet sein. Manchmal müssen Sie die Bestellung aber auch selbst zusammenstellen, oder Sie müssen warten, bis die Mitarbeiter die Bestellung fertiggestellt haben. Wie auch immer, keine Sorge - Sie werden für alle Einkäufe und Wartezeiten im Laden bezahlt.

Einige Bestellungen werden in der App bezahlt, so dass Sie die Bestellung einfach abholen und schon sind Sie unterwegs. Wenn die Bestellung nicht im Voraus bezahlt wird, verwenden Sie Ihre Postmates-Kreditkarte, die Sie in Ihrem Willkommenspaket erhalten haben. Machen Sie nach dem Kauf ein Foto von der Quittung und laden Sie das Foto in die App hoch. So oder so müssen Sie nie Ihr eigenes Geld verwenden, um eine Bestellung zu bezahlen.

Wenn du die Bestellung in der Hand hast, zeigt dir die Postmates-App die schnellste Route zur Lieferadresse an. Achten Sie auf spezielle Lieferanweisungen, wie z. B. Torcodes oder den Ort, an den die Lieferung geliefert werden soll. Sobald Sie angekommen sind, geben Sie die Bestellung einfach ab und machen ein Foto.

FAQs

Wie wird die Zahlung berechnet?

Postmates-Fahrer werden nach der Zeit bezahlt, die sie zum Einkaufen/Warten, Abholen und Abliefern einer Lieferung benötigen. Darüber hinaus erhalten die Fahrer eine Vergütung pro zurückgelegter Meile. Die Preise, die ausgezahlt werden, hängen von Ihrem Standort ab - in größeren Städten wird tendenziell mehr pro Bestellung gezahlt. Unabhängig von Ihrem Standort erhalten alle Postmates-Fahrer 100% der Trinkgelder, die sie von Kunden erhalten.

Gibt es Tricks, um mehr Geld zu verdienen?

Wenn Sie zu Spitzenzeiten ausliefern, ist es wahrscheinlicher, dass Sie mehr Lieferungen machen und mehr Geld pro Lieferung erhalten. Diese Spitzenzeiten liegen in der Regel während der Mittags- und Abendstunden sowie an den Wochenenden. Sie können auch Blitzaufträge auslösen, d. h. Aufträge, bei denen ein Zuschlag gezahlt wird, weil in Ihrem Gebiet viel los ist. Achten Sie in Ihrer E-Mail auch auf Werbeboni, die von Zeit zu Zeit angeboten werden und mit denen Sie mehr Geld verdienen können. zusätzliches Geld wenn Sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen.

Was geschieht, wenn eine Bestellung storniert wird?

Wenn eine Bestellung storniert wird, bevor Sie im Geschäft angekommen sind oder während Sie darauf warten, sie abzuholen, erhalten Sie eine kleine Auszahlung für diese Bestellung. Wenn die Bestellung jedoch storniert wird, während Sie auf dem Weg zur Lieferadresse sind, erhalten Sie die volle Auszahlung. Sie sollten jedoch nicht erwarten, dass Sie für diese Bestellungen Trinkgeld erhalten. Wenn Sie die Bestellung bereits vorliegen haben, können Sie selbst entscheiden, was Sie mit den Artikeln der Bestellung machen.

Postmates vs. DoorDash

DoorDash ist einer der größten Konkurrenten von Postmates, daher fragen Sie sich vielleicht, welches Unternehmen für Sie die bessere Wahl ist. Lassen Sie uns das für Sie aufschlüsseln.

Zeitplan

Bei DoorDash können Sie Arbeitsschichten im Voraus planen, wenn Sie Ihre Stunden lieber im Voraus planen möchten. Sie können DoorDash aber auch auf Abruf nutzen, indem Sie auf die Schaltfläche "Dash Now" in der App klicken.

Auf der anderen Seite hat Postmates nicht die Möglichkeit, im Voraus zu planen, so dass Sie einfach wählen können, Lieferungen zu machen, wenn es für Sie bequem ist. Postmates hat jedoch mehr Stunden zur Verfügung, weil es 24/7 verfügbar ist.

Lieferungen

DoorDash zeigt Ihnen an, ob eine Bestellung garantiert ausgezahlt wird, unabhängig von ihrem Ergebnis. Das ist kein Vorteil, den Postmates bietet.

Postmates wird Ihre Bewertung jedoch nicht herabsetzen, wenn Sie Lieferungen ablehnen. Die Verweigerung einer Bestellung bei DoorDash kann Ihre Bewertung beeinträchtigen.

Standort

Postmates ist derzeit in 189 Städten in den Vereinigten Staaten verfügbar, wobei etwa 80% der Haushalte Zugang dazu haben.

DoorDash ist derzeit in 4.000 Städten in einer Vielzahl von Ländern verfügbar, was dem Unternehmen einen globalen Vorteil gegenüber Postmates verschafft. DoorDash ist auch in kleineren Städten und Gemeinden häufiger verfügbar als Postmates, sodass Ihr Standort ein entscheidender Faktor sein kann.

Zusammenfassung - Ist Postmates es wert?

Postmates ist eine solide Option, wenn du einen Job als Lieferfahrer in Betracht ziehst. Es gibt zwar viele Konkurrenten, aber wenn du in einer größeren Stadt wohnst, ist Postmates eine gute Wahl für dich. Mit der Möglichkeit, so viel mehr als nur Lebensmittel oder Fast Food zu bestellen, öffnet Postmates die Tür, um fast alles zu liefern, was du dir vorstellen kannst.

Es ist wichtig zu wissen, dass die Arbeit als Postmates-Fahrer eine große Menge an selbst-Disziplin, um eine anständige Summe Geld zu verdienen. Da die Spitzenzeiten oft auch nachts und an den Wochenenden liegen, müssen Sie möglicherweise einige zeitliche Abstriche machen, um das erhoffte Geld zu verdienen. Außerdem müssen Sie den Willen haben, selbst zu arbeiten, da Sie keinen festen Zeitplan haben werden.

Alles in allem kann Postmates eine großartige Gelegenheit sein, wenn Sie Ihre Erwartungen an sich selbst im Voraus festlegen und nicht von ihnen abrücken. Geld verdienen und gleichzeitig die Flexibilität, die sich viele Gigworker wünschen.

de_DEGerman