TOP
  /  Einen Job finden   /  Wie viel zahlt Instacart?

Wie viel zahlt Instacart?

Der Vormarsch der mobilen Technologie und der Beginn der globalen COVID-19 Die Pandemie hat viele Lieferung Dienstleistungen in das Bewusstsein der Menschen gerückt. Dank dieser beiden Dinge - und anderer Faktoren - ist die Gig-Economy heute lebendig und eine der führenden Optionen für Menschen, die Geld verdienen über diese Apps ist Instacart.

Instacart ist ein Dienst, der Lebensmittel direkt zu den Kunden im ganzen Land liefert. Das Unternehmen setzt eine Kombination aus Teilzeitbeschäftigten und unabhängigen Auftragnehmern ein, um die Bestellungen nicht nur auszuliefern, sondern auch in den Geschäften zu erfüllen.

Es gibt viele Möglichkeiten, für sie zu arbeiten, wenn Sie etwas verdienen möchten zusätzliches Geldaber wie viel man bei Instacart verdienen kann, ist eine Frage, die sich viele Leute stellen. Werfen wir einen genaueren Blick darauf, wie Instacart seine Mitarbeiter bezahlt und wie viel man bei Instacart verdient, wenn man für das Unternehmen arbeitet.

Wo Instacart verfügbar ist

Instacart ist derzeit in rund 5.500 Städten in den Vereinigten Staaten und Kanada vertreten. Doch nicht nur die Großstädte profitieren von Instacart. Auch kleinere Städte und sogar Vorstädte werden von dem Lebensmittel-Lieferdienst bedient.

Wenn Sie sich fragen, ob Instacart Ihr Gebiet bedient - oder ein Gebiet, in dem Sie gerne arbeiten würden - können Sie entweder auf die Website gehen oder die mobile App herunterladen und nach Postleitzahlen suchen.

Wie Sie für Instacart arbeiten können

Instacart bietet zwei Kategorien von Arbeitern an, und was Sie tun, beeinflusst, wie viel Sie mit Instacart verdienen können.

Bei der ersten Kategorie handelt es sich um so genannte Full-Service-Shopper. Diese Personen arbeiten als unabhängige Auftragnehmer für das Unternehmen - das heißt, sie werden per 1099 bezahlt, die sie dann bei ihren jährlichen Steuern geltend machen und absetzen müssen.

Die Full-Service-Einkäufer sind sowohl für den Einkauf der Lebensmittel eines Kunden im Laden als auch für die anschließende Lieferung nach Hause verantwortlich. Wie bei vielen anderen Jobs in der Gig-App können Instacart-Einkäufer an den Tagen und zu den Zeiten arbeiten, die für sie am günstigsten sind.

Die Rolle eines Full-Service-Shoppers ist an jedem Standort verfügbar, an dem Instacart tätig ist.

Die zweite Kategorie ist die der "In-Store-Shopper". Diese Arbeitnehmer sind Teilzeitbeschäftigte des Unternehmens und erhalten Vorteile wie z. B. ein 401(k)-Rentensparplan.

Die Aufgaben eines In-Store-Shoppers beschränken sich auf den Einkauf der Artikel in den Geschäften. Sie sind nicht dafür zuständig, die Bestellungen zu den Kunden nach Hause zu liefern.

Wenn Sie als Einkäufer in einer Filiale arbeiten und herausfinden möchten, wie Instacart bezahlt wird, müssen Sie zwischen 15 und 20 Stunden pro Woche arbeiten, und das schließt die Arbeit am Montag oder Sonntag ein.

Instacart stellt diese Stellen in vielen Bereichen befristet zur Verfügung, um der Nachfrage gerecht zu werden. Die Stellen sind in der Regel auf mindestens 90 Tage befristet.

Die Anforderungen für die Arbeit bei Instacart

Bevor Sie herausfinden, wie viel Sie mit Instacart verdienen, müssen Sie herausfinden, was von Ihnen verlangt wird, um für Instacart zu arbeiten.

Erstens: Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Wenn Sie eine Stelle annehmen möchten, bei der Sie Alkohol ausliefern, müssen Sie in einigen Staaten mindestens 21 Jahre alt sein. Für diese Stellen gibt es in der Regel höhere Trinkgelder.

Außerdem müssen Sie in der Lage sein, mindestens 30 Pfund und in manchen Fällen sogar 50 Pfund zu heben.

Sie benötigen ein Smartphone, denn damit können Sie Ihre Einkäufe in den Geschäften protokollieren und Ihre Lieferungen verfolgen. Derzeit müssen Sie entweder ein Android-Telefon mit Version 5.0 oder höher oder ein iPhone mit iOS 9 oder höher besitzen.

Instacart verlangt, dass alle seine Mitarbeiter eine Zuverlässigkeitsüberprüfung durchlaufen. Nach Angaben des Unternehmens dauert es im Durchschnitt etwa 10 Arbeitstage, bis die Überprüfung abgeschlossen ist, wobei dieser Zeitraum je nach Arbeitsort variieren kann.

Schließlich müssen Sie entweder ein Sparkonto oder ein Girokonto haben. Das liegt daran, dass Sie per Direkteinzahlung bezahlt werden (dazu später mehr).
Wenn Sie ein Full-Service-Shopper sein wollen, müssen Sie auch Zugang zu einem Auto haben, sowie einen gültigen FahrerFührerschein und einen Versicherungsschutz, der den Anforderungen Ihres Staates entspricht.

Sie müssen auch wärmeisolierte Taschen haben, die Sie für den Transport von Lebensmitteln und Getränken zu den Kunden verwenden werden. Diese Taschen müssen mindestens vier Papiertragetaschen in Standardgröße aufnehmen können. Sie müssen sich vollständig schließen lassen und für den Kontakt mit Lebensmitteln zugelassen sein.

Sie können diese Taschen direkt über Instacart kaufen. Die andere Möglichkeit ist, eine Kühlbox für den Transport der Lebensmittel zu haben.

Wie bezahlt Instacart?

Wie bereits erwähnt, bezahlt Instacart alle seine Mitarbeiter durch direkte Einzahlung, weshalb Sie entweder ein Sparkonto oder ein Girokonto bei einer Bank haben müssen. Instacart bezahlt seine Mitarbeiter wöchentlich über die von ihnen gewählte Methode.

Sofortige Auszahlung ist eine Option, die nur für Full-Service-Einkäufer verfügbar ist. Sie ermöglicht es ihnen, ihre gesamten Einnahmen sofort auf eine Debitkarte zu übertragen, wodurch sie schneller über ihre Einnahmen bei Instacart verfügen können.

Nachdem ein Full-Service-Shopper fünf Chargen erledigt hat, kann er diese Methode anwenden. Danach ist diese Option jederzeit verfügbar und kann fünfmal pro Tag genutzt werden. Die einzigen Voraussetzungen sind, dass Sie mindestens $5 verdient haben, mit einem Limit von $3.000 pro Tag für Sofortauszahlungen.

Steuerliche Auswirkungen der Arbeit für Instacart

Als Teilzeitkräfte werden von Instacart automatisch Steuern einbehalten, wenn sie bezahlt werden. Falls Sie sich fragen, wie Instacart diese Mitarbeiter bezahlt, so geschieht dies auf W2-Basis - genau wie bei einem regulären Gehaltsscheck bei einem anderen Unternehmen.

Im Gegensatz dazu werden Full-Service-Einkäufer als unabhängige Auftragnehmer behandelt. Das bedeutet, dass das, was Sie jetzt mit Instacart verdienen, zu einem späteren Zeitpunkt versteuert werden muss. Je nach Ihrer Situation könnten Sie verpflichtet sein, vierteljährlich geschätzte Steuerzahlungen zu leisten. Wenden Sie sich an einen Steuerberater, wenn Sie Fragen dazu haben, wie das funktioniert.

Wie viel können Sie mit Instacart verdienen?

Die größte Frage, die sich die meisten Menschen stellen, ist, wie viel man mit Instacart verdienen kann. Die Antwort ist natürlich nicht so einfach und direkt. Wie viel man mit Instacart verdient, hängt von einer Reihe von Faktoren ab, darunter die Art der Arbeit, die man verrichtet, der Standort und wie viel Trinkgeld man bekommt.

Als Teilzeitbeschäftigte erhalten In-Store-Shopper einen festen Stundensatz. Dieser variiert zwar je nach Standort, aber es ist ein fester Betrag, den sie für jede Arbeitsstunde erhalten.

Full-Service-Einkäufer hingegen verdienen bei Instacart unterschiedlich viel. Wie viel Sie mit Instacart als diese Art von Arbeitnehmern verdienen können, hängt von der jeweiligen Bestellung ab.

Instacart gibt jedem Full-Service-Shopper eine Schätzung dessen, was er für jede Bestellung verdienen könnte. Sie garantieren auch, dass sie mindestens $5 für jede Bestellung verdienen, die nur ausgeliefert wird, und zwischen $7 und $10 für jede Bestellung, die sowohl im Laden eingekauft als auch ausgeliefert wird.

Die verschiedenen Faktoren für jede Bestellung, die bestimmen, wie viel Sie mit Instacart verdienen können, umfassen die Art und Anzahl der Artikel in einer Bestellung, wie weit Sie für die Bestellung fahren müssen, sowie den Aufwand, der für die Erfüllung der Bestellung erforderlich wäre.

Bei größeren Bestellungen verdienen Sie mit Instacart also in der Regel mehr als bei kleineren. Sie können auch mehr verdienen, wenn die Nachfrage am höchsten ist, z. B. an Sonntagen, während der Ferien oder wenn eine große Veranstaltung ansteht.

Wie viel Sie mit Instacart verdienen können, hängt auch von den Trinkgeldern ab, die Sie von Ihren Kunden erhalten, da Sie diese behalten, wenn Sie eine Lieferung für sie durchführen.

de_DEGerman