TOP
  /  Inspiriert werden   /  Die besten Karrieren für ESFP-Persönlichkeiten
Die besten Karrieren für ESFP-Persönlichkeiten

Die besten Karrieren für ESFP-Persönlichkeiten

Der Myers-Briggs-Persönlichkeitstyp ESFP ist oft ein natürlicher Entertainer mit einer ausgeprägten Fähigkeit, sich auf seine Mitmenschen einzulassen und sie zu bezaubern. Sie sind energiegeladen, lebenslustig und spontan und haben Freude am Essen, an der Natur, an Tieren, an Kleidung und vor allem an anderen Menschen.

ESFP-Persönlichkeit:

ESFP steht für extravertiert, fühlend, empfindend und wahrnehmend. Dieser Persönlichkeitstyp bezieht seine Energie aus dem Umgang mit anderen Menschen. Sie konzentrieren sich lieber auf Details und Fakten als auf Konzepte und Ideen, nutzen aber ihre Gefühle und Werte, wenn sie Entscheidungen treffen. Sie ziehen es vor, flexibel und spontan zu sein, anstatt organisiert und geplant zu handeln. Aufgrund ihrer energiegeladenen und spielerischen Art haben sie manchmal den Spitznamen "der Performer".

Typischerweise sind ESFP-Personen gesprächig, warmherzig und sozial. Ihr Enthusiasmus für das Leben ist ansteckend und sie genießen es, im Mittelpunkt des Geschehens zu stehen. Sie haben einen Sinn für Humor, der spielerisch und offen ist, und lieben es, anderen Menschen zu helfen, sich zu amüsieren.

Der ESFP-Persönlichkeitstyp neigt dazu, im Moment zu leben. Sie genießen alles, was das Leben zu bieten hat, und neigen dazu, ihre Sinne zu schärfen, indem sie sich an allen Gerüchen, Geräuschen, Sehenswürdigkeiten und Texturen um sie herum erfreuen. Sie sind gerne beschäftigt und haben oft viele Hobbys und Aktivitäten mit einem großen Freundeskreis. Sie hassen nichts mehr, als wenn sie etwas verpassen, können aber aufgrund ihrer spontanen Art leicht überfordert werden, wenn es viel zu tun gibt.

Der ESFP-Persönlichkeitstyp ist zwar dafür bekannt, lebenslustig zu sein, kann aber auch sehr bodenständig und praktisch sein. Sie sind sehr in der Realität verankert und nehmen die Details und Fakten in ihrer Umgebung sehr genau wahr, besonders wenn es um andere Menschen geht. Sie neigen dazu, die Bedürfnisse anderer sehr genau zu beobachten und schnell zu reagieren, wenn Hilfe benötigt wird. Es macht ihnen Freude, anderen Menschen zu helfen, vor allem auf eine konkrete und praktische Weise.

Die besten Berufe für ESFP:

Der ESFP-Persönlichkeitstyp neigt dazu, Arbeitsaufgaben zu bevorzugen, bei denen er selbst Hand anlegen kann und im Mittelpunkt des Geschehens steht. Sie bevorzugen ein geselliges und aktives Arbeitsumfeld, in dem sie sich austoben und spontan sein können. Sie kommen am besten mit Kollegen aus, die enthusiastisch, freundlich und entspannt sind.

Der ESFP wird oft einen beruflichen Weg wählen, der es ihm ermöglicht, anderen zu helfen, da er realistisch und pragmatisch ist und sich in die Bedürfnisse anderer Menschen hineinversetzen kann. Sie gedeihen besonders gut in einem Arbeitsumfeld, in dem sie in der Lage sind, echte Ergebnisse ihrer Bemühungen zu sehen. Sie neigen dazu, sehr geschickt zu sein, wenn es darum geht, auf den Menschen bezogene und praktische Probleme zu lösen.

Dieser Persönlichkeitstyp hat oft eine künstlerische Ader und ist typischerweise im Einklang mit seinen Sinnen. Das bedeutet oft, dass sie sich zu Karrieremöglichkeiten hingezogen fühlen, bei denen sie ihre fünf Sinne durch Musik, Essen, Kunst oder Textilien ansprechen können. Sie bevorzugen in der Regel ein ästhetisch ansprechendes Arbeitsumfeld und eine Karriere, bei der sie nicht an einen Ort gebunden sind.

Die ideale Arbeitsumgebung für die ESFP ist eine, die flexibel ist und sich nicht zu sehr mit übermäßiger Bürokratie oder strengen Regeln beschäftigt. Sie ziehen es vor, in einem Umfeld zu arbeiten, in dem sie sich mit Situationen auseinandersetzen können, wenn sie entstehen, da sie sich im Allgemeinen auf die Anforderungen des gegenwärtigen Augenblicks konzentrieren werden. Sie bevorzugen Arbeiten, die zu unmittelbaren Ergebnissen führen, und scheuen sich im Allgemeinen vor langfristigen Projekten.

Beste Jobs für ESFP:

Dieser Persönlichkeitstyp ist einfühlsam und praktisch veranlagt und fühlt sich in einem kreativen und ansprechenden Arbeitsumfeld wohl. Sie sind oft freundlich und bevorzugen ein flexibles Arbeitsumfeld, in dem es ihnen Spaß macht, gemeinsam mit anderen zu lernen und Fähigkeiten zu entwickeln. Sie fühlen sich in einem Beruf wohl, in dem sie ihre starken sozialen und kreativen Fähigkeiten einsetzen können, um unmittelbare Probleme zu lösen, wie z. B.:

- Lehrerin:

Der ESFP-Persönlichkeitstyp wird sich oft in einer Lehrtätigkeit wohlfühlen, da diese Arbeit sehr leistungsorientiert und einnehmend ist. Ein guter Lehrer muss in der Lage sein, einen spannenden und interessanten Unterricht zu gestalten, in dem seine Leidenschaft für sein Fach und sein Mitgefühl für seine Schüler deutlich wird.

- Manager für Öffentlichkeitsarbeit:

Als Persönlichkeitstyp, der gerne handlungsorientierte Lösungen für Probleme findet, könnte der ESFP gut für eine Rolle als Public Relations Manager geeignet sein, wo er seine starken sozialen und zwischenmenschlichen Fähigkeiten zusammen mit seiner Kreativität regelmäßig einsetzen kann.

- Krankengymnastin:

Typischerweise arbeitet der ESFP am besten, wenn er direkt mit anderen Menschen zusammenarbeiten kann. Da dieser Persönlichkeitstyp auch ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und den Wunsch hat, anderen auf praktische Weise zu helfen, kann er ideal für die Rolle des Physiotherapeuten geeignet sein, wo er daran arbeiten kann, überschaubare und erreichbare Ziele zu schaffen, um seinen Patienten zu helfen, gesünder zu werden.

- Sozialarbeiterin:

Die besten Sozialarbeiter sind fürsorgliche, freundliche und warmherzige Menschen, die es lieben, ihrer Gemeinschaft zu dienen. Die Arbeit als Sozialarbeiter kann eine der lohnendsten und erfüllendsten Karrieremöglichkeiten für den ESFP-Persönlichkeitstyp sein, da die Rolle ihnen ein produktives Umfeld bietet, in dem sie ihr Einfühlungsvermögen bei der Arbeit an der Seite und bei der Unterstützung einer Reihe von unterschiedlichen Menschen einsetzen können.

- Zahnhygienikerin:

Der ESFP-Persönlichkeitstyp ist oft sehr detailorientiert, was ihn zu einer idealen Besetzung für eine Stelle als Dentalhygieniker macht. In dieser Rolle sind sie in der Lage, sich auf ihre Aufgaben zu konzentrieren und praktische und greifbare Lösungen zu finden, um Probleme für ihren Arbeitgeber oder ihre Patienten zu lösen. Die warme, mitfühlende Art der ESFP und ihre ausgeprägten sozialen Fähigkeiten machen es ihnen außerdem leicht, sich bei den Patienten wohlzufühlen und ein freundliches und warmes Umfeld für sie zu schaffen.

- Unternehmerin:

Der ESFP-Persönlichkeitstyp ist in der Regel kontaktfreudig und zielstrebig, was ihn zu einem idealen Partner für jemanden macht, der sein eigenes Unternehmen gründen möchte. Die Arbeit als Unternehmer kann auch für ESFP interessant sein, die die Möglichkeit haben möchten, am Arbeitsplatz so flexibel und kreativ zu sein, wie sie es wünschen. Mit einem ausgezeichneten Fokus und großartigen sozialen Fähigkeiten können sie leicht das Geschäftswachstum vorantreiben, Kunden erreichen, mit ihnen in Kontakt treten und eine starke Gemeinschaft in jedem Geschäftsfeld aufbauen.

- Marketingleiter:

Der ESFP-Persönlichkeitstyp eignet sich aufgrund seiner Flexibilität und Reaktionsschnelligkeit oft hervorragend für eine Tätigkeit als Marketingmanager. Sie verfügen in der Regel auch über ein hohes Maß an Realismus und Pragmatismus, was bei der Entwicklung erfolgreicher Strategien für Marketingkampagnen äußerst effektiv sein kann.

- Chef:

Die Arbeit als Küchenchef kann ein idealer Berufsweg sein, um die künstlerische Seite des ESFP-Persönlichkeitstyps zu befriedigen. In der Küche kann der ESFP-Typ seine Kreativität, seine Extraversion und sein soziales Wesen in die Tat umsetzen. Außerdem sind viele ESFP-Persönlichkeitstypen natürliche Führungspersönlichkeiten, was sie zu einer idealen Besetzung für die Position des Chefkochs macht.

ESFP-Persönlichkeit Zu vermeidende Karrieren:

Obwohl jeder Persönlichkeitstyp, auch der ESFP, in einer Vielzahl von Berufen erfolgreich sein kann, passen manche Berufe einfach nicht zu der aufregenden, lebhaften Persönlichkeit, die diese Menschen oft haben. Diese Jobs sind für ESFP wahrscheinlich stressig und unbefriedigend und werden am besten vermieden:

- Buchhaltung:

Die Buchhaltung ist eine Tätigkeit, die von Fachleuten den Umgang mit Zahlen und Daten verlangt, die aufgeschlüsselt und analysiert werden müssen, und ist daher wahrscheinlich keine gute Wahl für den spontanen, menschenorientierten ESFP. Dieser Persönlichkeitstyp findet die Arbeit als Buchhalter wahrscheinlich eintönig und langweilig, und die Notwendigkeit, festgelegte Verfahren zu befolgen und einzuhalten, kann leicht frustrierend oder sogar stressig werden.

- Personalwesen:

Während der ESFP-Persönlichkeitstyp wahrscheinlich die Interaktion mit anderen Menschen genießt, die ein Job in der Personalabteilung mit sich bringt, besteht der größte Teil dieser Karriere aus Planung und Routinearbeit, was für den ESFP-Typ wahrscheinlich nicht attraktiv ist. Hinter einem Schreibtisch zu sitzen, Vorstellungsgespräche mit Bewerbern zu führen, Unternehmensrichtlinien zu aktualisieren und andere Routineaufgaben zu erledigen, wird schnell langweilig und überwältigend.

- Wirtschaftswissenschaftler:

Der ESFP-Persönlichkeitstyp zieht es vor, in einer Position zu arbeiten, in der er greifbare Ergebnisse sehen kann, die er schnell erreichen kann. Dies und ihre Abneigung gegen die Arbeit an langfristigen Projekten bedeutet, dass die Rolle eines Wirtschaftswissenschaftlers wahrscheinlich nicht diejenige ist, zu der sich dieser Persönlichkeitstyp hingezogen fühlen wird. Viele ESFP-Persönlichkeiten haben keine Freude daran, Prognosen und Projektionen zu erstellen, da sie sofortige Ergebnisse bevorzugen. Routineaufgaben wie das Verfassen von Artikeln für akademische Fachzeitschriften sind nichts für ESFP-Persönlichkeiten, die sich dafür entscheiden.

- Verwaltungsassistentin:

Die meisten ESFP wären nicht daran interessiert, sich für eine Stelle zu bewerben, bei der sie von 9 bis 17 Uhr im Büro arbeiten müssen, so dass die Rolle eines Verwaltungsassistenten nicht in Frage kommt. Außerdem würden die routinemäßigen und oft monotonen Aufgaben, die mit dieser Rolle verbunden sind, wie das Planen von Terminen, das Erledigen von Papierkram, das Beantworten von E-Mails und das Beantworten von Anrufen, ESFP wahrscheinlich schnell langweilen.

Der lebhafte und gesellige ESFP wird es vorziehen, irgendwo zu arbeiten, wo er im Zentrum des Geschehens steht. Sie fühlen sich oft zu schnelllebigen Jobs hingezogen, bei denen sie schnelle Ergebnisse für die geleistete Arbeit sehen können. 

Einen Kommentar abgeben