TOP
  /  Einen Job finden   /  Können Sie gut mit Worten umgehen? Nehmen Sie freiberufliche Schreibjobs an!

Können Sie gut mit Worten umgehen? Nehmen Sie freiberufliche Schreibjobs an!

Freiberufliches Schreiben kann viele Dinge umfassen: Ghostwriting, akademisches Schreiben, Schreiben von Inhalten, Schreiben von Blogs, SEO-Schreiben, Kurzgeschichten, Schreiben von Berichten, kreatives Schreiben, Schreiben von Reisen, Schreiben von Reden, sogar Poesie! Je nach Ihren Neigungen und Interessen können Sie sich für eine dieser Kategorien entscheiden oder verschiedene Aufgaben miteinander kombinieren, um Ihre Talente zu entfalten.

Wer kann als freiberuflicher Schriftsteller tätig werden?

Wir würden sagen, jeder, aber das ist nicht ganz richtig. Sie könnten ein besonderes Talent für kreatives Schreiben haben, Sie könnten Studium Sie könnten Erfahrung mit dem Verfassen von Studienarbeiten haben und mit dem akademischen Schreiben beginnen, Sie könnten ein Digital Native sein und ein hervorragender freiberuflicher Blogger, Sie könnten ein Experte in einem Nischenthema sein, z. B. Motorräder, und Online-Magazine finden, für die Sie Artikel schreiben.

Die Möglichkeiten sind endlos, aber stellen Sie sicher, dass Sie die Zuständigkeiten, die Talent und, für einige freiberufliche Schreibaufträge, die rechts Wissen. Heißt das, dass Sie Erfahrung haben müssen? Nicht unbedingt! Sie können auch ein Anfänger sein - das hängt immer von den Anforderungen des jeweiligen Auftrags ab. Freiberufliche Schreibaufträge können der perfekte Weg sein, um ein Portfolio aufzubauen, das Sie in Ihrer schriftstellerischen Laufbahn weit bringen wird.

Großartig! Aber wo soll ich anfangen?

Auf der zahlreiche Online-Plattformen für Freiberufler da draußen! Wir haben sie alle für Sie gesammelt auf AppJobs! Das Schreiben gehört in der Regel zu den beliebtesten Kategorien auf Freelancing-Apps. Schauen Sie sich die Apps einfach selbst an, melden Sie sich bei der oder den Apps an, die Ihnen gefallen, und bewerben Sie sich als freiberuflicher Autor!

Freiberufliche Schreibjobs

Sehen Sie sich die folgenden Apps für freiberufliche Autoren an:

  1. Verblio
  2. Upwork
  3. Freiberufler

1. Verblio

Freiberufliche Schreibjobs
Bild von Verblio

Verblio ist die ultimative App, der Sie beitreten sollten, wenn Sie Schreibblogs und Inhalt für Kunden. Sie können sich Themen aussuchen, die Ihnen interessant erscheinen, und das Tolle daran ist, dass Sie jeden Tag ein anderes Thema bekommen können, so dass es Ihnen nie langweilig wird! Wenn Sie sich zum ersten Mal anmelden, können Sie Einstieg in Kurzzeitjobs und durch den Verkauf von Inhalten und das Sammeln von 5-Sterne-Bewertungen erhalten Sie nach und nach Zugang zu längeren und besser bezahlten Aufträgen.

Sie können Schriftsätze von Kunden lesen und einen Entwurf vorlegen die der Kunde annehmen, ablehnen oder um Änderungen bitten kann. Die Arbeit wird immer für Sie verfügbar sein, denn die Kunden brauchen jeden Monat neue Inhalte und es gibt Jobs, bei denen 300 bis 3.000 Wörter verlangt werden.

Zu Beginn können Sie etwa $18 pro Blogbeitrag verdienen aber das wird sich ändern, wenn Sie mehr Bewertungen erhalten und längere Beiträge schreiben. Sie können Ihre Rechnungen und wöchentlich bezahlt werden oder weitere Rechnungen aufheben und versenden wann immer Sie wollen.

Bevor Sie sich anmelden, vergewissern Sie sich, dass Sie über 18, haben U.S.-Staatsbürgerschaft und eine gültige Sozialversicherungsnummer. Ihr Sprachkenntnisse müssen tadellos sein und Sie sollten in der Lage sein, angemessene Forschung für Ihre Inhalte. Sie sollten auch ein Verständnis für Content Marketing und SEO haben.

2. Upwork

Freiberufliche Schreibjobs
Bild von Upwork

Upwork ist eine Plattform, auf der Freiberufler verschiedener Fachrichtungen interessante Aufträge finden können, und Schreibaufträge gehören zu den beliebtesten. Sie können nach Projekten suchen, auf Arbeitseinladungen von Kunden reagieren und immer die idealen Projekte für Sie auswählen.

Sie können eine Vergütung erhalten durchschnittlich $20 pro Auftrag Dieser Betrag kann jedoch stark variieren, je nach Art des jeweiligen Projekts, Ihrer Erfahrung und den Bedürfnissen der Kunden. Neben Projekten mit Festpreisen können Sie auch Aufträge auf Stundenbasis annehmen.

Es gibt keine besonderen Anforderungen um bei Upwork mitzumachen. Sie müssen nur genug Wissen und Fähigkeiten haben, um die gestellten Aufgaben zu erfüllen. Und vergessen Sie nicht, dass Upwork eine 20% Gebühr die sich auf 10% und 5% je nachdem, wie viel Sie verdienen.

2. Freiberufler

Freiberufliche Schreibjobs
Bild von Upwork

Eine weitere Alternative für Freiberufler, die Schreibdienstleistungen anbieten möchten, ist Freiberufler. Sie können Gebote abgeben an Projekten, die Sie interessieren, oder Sie werden von Kunden kontaktiert, die eine direktes Angebot. In jedem Fall liegt die endgültige Entscheidung bei Ihnen: Wenn die Bezahlung zufriedenstellend ist, können Sie das Projekt annehmen.

Ein durchschnittliches Honorar für eine einfache Aufgabe kann etwa betragen $17 aber das kann je nach Projekt sehr unterschiedlich sein. Denken Sie daran, dass mit einer kostenloses Freelancer-Konto können Sie bis zu 15 Gebote für Projekte pro Monat abgeben. Um mehr Gebote abgeben zu können, sollten Sie ein Abonnement für ein Mitgliedschaft mit einem Preis zwischen $4,95 und $69,95 pro Monat. Es gibt auch einige Gebühren die von Ihrem Zahlungsbetrag abgezogen werden: 10% der Vergütung für Projekte auf Stundenbasis und 10% des erfolgreichen Angebots oder $5 (je nachdem, welcher Betrag höher ist) für Projekte zum Festpreis.

Ich möchte gerne, aber ich fühle mich nicht sicher genug, um mit freiberuflichen Schreibaufträgen zu beginnen

Wenn Sie den Drang, das Talent und den Willen haben, ist der Rest leicht zu erreichen! Sie können Ihre Fähigkeiten auffrischen oder sich neue Kompetenzen aneignen, um besser informiert und wettbewerbsfähig zu sein mit Simplilearneinem der weltweit führenden Anbieter von Zertifizierungsschulungen!

Freiberufliche Schreibjobs

Weitere Tipps zur Selbstdarstellung als Schriftsteller

Wenn Sie Ihr Profil als freiberuflicher Autor erstellen, sollten Sie Ihre Qualifikationen und Ihre Erfahrung als Autor angeben und sogar Arbeitsproben beifügen.

Achten Sie bei der Annahme von Aufträgen als freiberuflicher Autor immer darauf, dass sie für Sie geeignet sind, und halten Sie die Fristen pünktlich ein. Nutzen Sie Ihre Kommunikationsfähigkeiten, um zu verstehen, was Ihre Kunden wollen, und sparen Sie Zeit bei der Nachbesprechung. Wenn Sie freundlich und pünktlich sind, erhalten Sie gute Kritiken, die noch mehr Kunden anziehen werden.

Wie sieht es mit der Versicherung, den Steuern und dem Verdienst aus, wenn ich freiberufliche Schreibaufträge annehme?

Ihr Verdienst wird in der Regel online ausgezahlt und entweder auf Ihr Bankkonto überwiesen oder über PayPal oder ähnliche Plattformen ausgezahlt. Ihr Stundenlohn kann sehr unterschiedlich ausfallen, je nach Erfahrungsgrad, Fachwissen, Art und Komplexität des jeweiligen Auftrags usw. Sie können mehr darüber erfahren in unserem Blogbeitrag hier.

Dann ist da noch die Frage der Steuern und Versicherungen - zwei heiße Themen der Gig Economy, die von Journalisten, Wissenschaftlern und Experten diskutiert werden. Einige Plattformen bieten Versicherungssysteme an, aber als freiberuflicher Autor müssen Sie wahrscheinlich die Regeln befolgen, die in Ihrem Land für Freiberufler gelten. Hier finden Sie einige nützliche Informationen in unserem Blogbeitrag über Finanzplanung. um eine Vorstellung davon zu bekommen, worauf Sie in diesen Fragen achten sollten.

Wenn Sie mehr über Freiberuflichkeit und freiberufliche Tätigkeiten erfahren möchten, lade ich Sie zu den folgenden Blogbeiträgen ein:

Paulina Bajorowicz kam im November 2018 zu Appjobs und ist nun Content Marketing Specialist. Sie verwaltet den Appjobs-Blog und die Social-Media-Kanäle, koordiniert Outreach-Aktivitäten und kooperiert mit Journalisten und Content-Erstellern rund um die Gig-Economy.

de_DEGerman